Ölfreier Druckluftmotor

Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des neuen druckluftbetriebenen Einbaumotors „Clean“ reichen von der Bohrspindel über Rührwerke bis hin zur Mehrfach-Schraubvorrichtung. Er hat eine Abgabeleistung von 180 Watt und bietet hohe Drehzahlen bis zu 5.400 Umdrehungen pro Minute. Der Drehmomentbereich erstreckt sich von 1 bis 7,7 Nm. Der Anwender kann seinen Einbaumotor aus unterschiedlichen Baugrößen mit Längen zwischen 141 und 174 mm und jeweils 33 mm Durchmesser wählen. Der schwerste Motor wiegt nur 0,68 kg. Verglichen mit herkömmlichen Modellen bringt der Clean-Einbaumotor mehr als 33 Prozent Ersparnis an Druckluftkosten. Der Druckluftmotor arbeitet ölfrei; somit entfallen auch die Kosten für den sonst üblichen Ölverbrauch, und dank reduzierter Wartungszeiten erhöht sich die Verfügbarkeit des Motors. Neben der ölfreien Abluft trägt auch die unter 70 dB (A) verminderte Geräuschentwicklung zu angenehmeren Arbeitsbedingungen bei.

Bosch
Tel. (01) 797 22-5001
herbert.zimmermann@at.bosch.com
http://www.bosch.at