Das 2,23-Zoll-OLED-Modul mit kapazitivem Touch.

Das 2,23-Zoll-OLED-Modul mit kapazitivem Touch. SE Spezial-Electronic

Die mit einem kapazitiven Touch ausgestattete weiß leuchtende Anzeige mit 128 × 32 Bildpunkten wird über einen Treiber-IC des Typs SSD1305Z angesteuert. Dieser stellt die benötigten 6800-/8080-8-Bit-Parallel-, I²C- und 4-Draht-SPI-Schnittstellen zur Verfügung und übernimmt die Spannungsversorgung der Logikeinheit und des Displays. Für ein haptisches Feedback bei der Bedienung des OLED-Moduls kann das OLED-Display optional zusätzlich mit einem kleinen Vibrationsmotor und einem Summer ausgestattet werden.

Das für einen Betriebstemperaturbereich von -40 bis +80 °C spezifizierte Display-Modul ist mit Metall- oder Bügellötpins erhältlich. Befestigungslöcher in der Leiterplatte ermöglichen zudem eine einfache und schnelle Montage.