Etwa 50% weniger Montagefläche als vergleichbare Optokoppler im DIP-8 benötigen die im SDIP-6 untergebrachten IGBT-Ansteuerungsoptokoppler PS9301 und die Hochgeschwindigkeitskoppler PS8302, PS9303 und PS9317. Die für Datenübertragungsraten von 1 bzw. 10 Mbps ausgelegten IC zeichnen sich u.a. durch 5000 Vrms Isolationsspannung, 0,4 mm internen Isolationsabstand und 8 mm äußeren Kriechstrom- und Luftabstand aus. Damit eignen sich diese Optokoppler besonders für den Einsatz in Umgebungen mit starkem Rauschen. Der Temperaturbereich geht je nach Ausführung von 0 bis 100 bzw. 110°C.