Statt wie gewohnt am Vorabend des ersten Messetags in Hannover erfolgte die Preisverleihung per Live-Stream im Rahmen des Digital Events der Hannover Messe am 14. Juli.

Mit dem Produkt Omlox – open location standard zeichnet die Jury unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Reimund Neugebauer, Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, eine globale und ortungstechnologieunabhängige Lösung aus. Bei Omlox handelt es sich um den ersten offenen Standard für Ortungsdienste, den 60 Unternehmen unterstützten. Lesen Sie auch: Omlox soll Tracking ohne Grenzen ermöglichen

Trumpf oder PNO?

Laut Pressemeldung hat Trumpf den Preis für das Projekt gewonnen. Im Live-Stream wurde jedoch die Profibus Nutzerorganisation (PNO) als Gewinner ausgezeichnet, die von den Initiatoren von Omlox für die globale Weiterentwicklung der Spezifikation verantwortlich gemacht wurde.

Bildergalerie:„So reagiert das Netz auf die Verschiebung der Hannover Messe”
Rahman Jamal, National Instruments, zeigt sich wenig überrascht von der Entscheidung, 
<a href="https://www.all-electronics.de/auch-die-hannover-messe-wird-verschoben/"target="_blank">die Hannover Messe zu verschieben.</a>
Zudem erinnert er mit <a href="https://www.youtube.com/watch?v=kdWMEe6sLDY&feature=emb_logo"target="_blank">diesem Video</a> daran, das Lächeln nicht zu vergessen.
Dieser Twitter-Nutzer bescheinigt der Deutschen Messe eine "mutige und konsequente" Entscheidung.
Pragmatisch sieht es der SIPC, Software Innovation Campus Paderborn.
Auch international wurde auf den neuen Termin der Hannover Messe reagiert...
...wie hier oft in einem positiven Ton
Ähnlich gelassen wie Rahman Jamal sieht es Christiane Dinn, Head of Industry Analyst Relations bei Nokia.
Das Fraunhofer Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung entdeckt einen neuen Aspekt.
Der Chefredakteur der  Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ) widmet sich einem weiteren Blickwinkel...
...ebenso wie seine Zeitung.
Der Deutscher Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Verband wird gar philosophisch.
Ganz offiziell war die Reaktion vom VDMA, die auch in der Pressemeldung der Deutschen Messe zitiert werden...
...ebenso beim ZVEI.
Nicht alle Veranstaltungen werden abgesagt, wie Gerhard Bäurle bemerkt.
Michael Hauger lobt die Entscheidung der Hannover Messe und kritisiert im gleichen Tweet die Veranstalter der Logimat.

Erstmals verliehender Startup Award geht an indonesisches Unternehmen

Hermes Award für Startups

Das mit dem erstmals verliehenen Hermes Award für Startups ausgezeichnete Produkt von Mitra Sejahtera Membangun Bangsa (MSMB) ist ein Sensornetzwerk, das mit einer Datenbank verbunden ist und über eine App den Landwirten ermöglicht, ihre Felder entsprechend den Wetterbedingungen und der Bodenbeschaffenheit zu düngen und zu bewässern. Deutsche Messe

Erstmals hat die Deutsche Messe den Award auch in der Kategorie Start-up verliehen. Diesen neuen Preis erhält in diesem Jahr das junge Unternehmen Mitra Sejahtera Membangun Bangsa aus Indonesien, dem Partnerland der Hannover Messe 2021. Das Start-up wurde von der Jury für ein Smart-Farming-4.0-Projekt geehrt. Das ausgezeichnete Produkt ist ein Sensornetzwerk, das mit einer Datenbank verbunden ist und über eine App Landwirten ermöglicht, ihre Felder entsprechend den Wetterbedingungen und der Bodenbeschaffenheit zu düngen und zu bewässern. Darüber hinaus erhalten die Landwirte in Echtzeit Informationen über die Bodenbeschaffenheit und die zu erwartenden Wetterbedingungen. Um die Vorhersagen und die daraus resultierenden Empfehlungen kontinuierlich zu verbessern, nutzt das System künstliche Intelligenz. Mit ihrem Beitrag hat das Unternehmen Ertrag und Qualität der erzeugten landwirtschaftlichen Produkte gesteigert. Gleichzeitig sparen die Landwirte Düngemittel und Wasser durch den bedarfsorientierten Einsatz ein.

Prof. Reimund Neugebauer, Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft und Vorsitzender der Jury, sagte: „Start-ups sind wahre Innovations-Katalysatoren: Als Brücke zwischen Forschung und Industrie überführen sie neue Entwicklungen und Technologien schnell in die Anwendung und bringen diese in den Markt. Es freut mich ganz besonders, mit Mitra Sejahtera Membangun Bangsa ein Unternehmen auszuzeichnen, das mit einer KI-Lösung gleich mehrere Herausforderungen unserer Zeit adressiert, darunter die Qualität von Nahrungsmitteln, den Einsatz von Düngemitteln sowie den sparsamen Einsatz von Ressourcen.“

Was ist der HErmes Award?

Der Hermes Award ist der internationale Technologiepreis der Hannover Messe und wird alljährlich im Rahmen der Messe ausgelobt. Er richtet sich an Unternehmen und Institutionen, die auf der Messe ausstellen, und prämiert herausragende Produkte und innovative Lösungen, die einen besonders hohen technologischen Innovationsgrad aufweisen. Da die Hannover Messe in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden musste, wurde der Preis erstmals digital vergeben. Von 2021 an soll der Gewinner des Hermes Award wieder im Rahmen der Eröffnungsfeier der Hannover Messe geehrt werden.