Telemeter: Wesentlicher Bestandteil der Serie ist die Onchip-ASIC-Technologie des Unternehmens, die vielseitige Prozesse integriert. Die Hochleistungsoszilloskope bieten einen Speicher von 500 Mio. Punkten und eine Signalerfassungsrate von 600.000 wfrms/s. Dazu kommen neben umfangreichen Triggern und automatischen Messfunktionen noch ein Voltmeter, ein Frequenzzähler und optional ein Zweikanal-Arbiträr-Funktionsgenerator. Diese Serie ist ebenfalls als Mixed-Signal-Variante mit 16 digitalen Kanälen erhältlich und beinhaltet auch die Decodierung von seriellen Bussen.

SPS IPC Drives 2018: Halle 3.C, Stand 732