Beckhoff: Der IP65 Panel-PC CP72xx im Slimline-Gehäuse ist für Tragarmmontage konzipiert und arbeitet in der Grundausstattung unter Windows CE. Das eigens entwickelte Motherboard ermöglicht ein schlankes Gehäusedesign mit nur 98 mm Tiefe. Zum Innenleben des integrierten Anbau-PCs gehören Intel Celeron mit 1,5 GHz, optional auch Pentium-M-Prozessoren bis 1,8 GHz. Zahlreiche verfügbare Control Panels lassen 38 PC-Varianten zu. Es gibt den PC mit 12“-, 15“- oder 19“-TFT-Display, optional auch mit Touchscreen oder Touchpad. Die Frontvarianten reichen vom einfachen Display ohne Tasten über Front mit Funktions- oder numerischen Tasten bis zur alphanumerischen Tastatur mit SPS-Sondertasten. Kundenspezifische Frontfolien sind realisierbar. Die bis zu fünf Anschlüsse des Industrie-PCs sind mit IP65 Steckverbinder leicht zugänglich. Zwei unabhängige Ethernet-Schnittstellen erlauben den Einsatz als kompakte Zentraleinheit einer EtherCAT-Steuerung. Ein Gigabit-Port dient dem Anschluss an übergeordnete Netzwerke. (mr)

532iee0507