Beim Infinity-Panel-PC 96M9315B stehen vier von sechs Slots frei zur Verfügung. Der 482 x 252 x 396 mm (BxTxH) große IPC ist mit einem 15“-TFT-Farbdisplay ausgestattet, das eine Auflösung bis 1024 x 768 Pixel erreicht. Das Gerät ist mit einem Pentium III 1,0 GHz-Prozessor zu haben, optional mit einem 1,4-GHz- oder Pentium-IV-Baustein. Zwei DDR-Steckplätze können jeweils 32 bis 1024 MB große Module aufnehmen. Standardmäßig ist der IPC mit einem 256-MB-DDR-RAM bestückt. Die beiden seriellen Ports können als RS232C, RS422 oder RS485 Interface konfiguriert werden.


Darüber hinaus sind eine Centronics-kompatible Parallelschnittstelle (SPP, ECP/EPP bidirektional) und zwei USB 2.0-Anschlüsse vorhanden. Es lassen sich Laufwerke wie 20 GB EIDE-Harddisk oder größer sowie optional ein CD/DVD-Laufwerk (Slimline) oder ein 3,5“-Floppy-Laufwerk anschließen. (rm)