Embedded Panel-PCs der Reihe TC von MSC Tuttlingen eignen sich als Client-Server-Lösungen für das Bedienen und Visualisieren von Maschinen und Anlagen. Die Bedienterminals mit 12,1“- oder 17“-TFT-Display sind komplett vorkonfiguriert und u. a. an einem Windows-Server 2003 mit Terminal Services oder an einem Citrix-Server einsetzbar. Die Panels im Aluminiumgehäuse liegen als Einbau- und als rundum mit IP65 geschützte Standalone-Variante vor. Durch das lüfterlose Konzept sind die Geräte störsicher und wartungsfrei.


Das Betriebssystem auf Basis von Windows CE 5.0 ist an die Embedded-Rechnerplattform angepasst und integriert den jeweiligen Terminal-Server-Client. Die Verbindung zum Server erfolgt über Ethernet oder WLAN, die Terminal-Bedienung per Touchscreen. Zur schnellen Konfiguration haben sie vorbelegte Funktionstasten. (rm)


 


534iee0406