Die Einbau-Messgerätepalette der Serie PAX gibt es jetzt auch mit variabler Intensität der Anzeige sowie einer Option für Profibus-DP-Kommunikation. Sie bietet sowohl analoge als auch digitale Modelle für die Messung von Parametern wie Spannung, Strom, Temperatur, Anzahl und Rate. Standardmäßig gibt es eine LED-Anzeige mit 16 Intensitätsstufen, die auch bei Sonnenlicht ablesbar ist.


Die Anwendungsbereiche reichen von Dunkelkammern bis zu Installationen im Freien, z. B. auf Bohrinseln. Die Geräte haben eine modifizierte Abdeckung auf der Rückseite, wodurch eine rasche Installation von vorverdrahteten Kommunikationskarten möglich ist.


Bei nahe beieinanderliegenden Einbau-Messgeräten ermöglichen rote und grüne LED-Anzeigen die einfache Unterscheidung der verschiedenen Anwendungen.


SPS/IPC/DRIVES 2002:


  Halle 1, Stand 238