Das PCI-Bus-kompatible 12-Bit-A/D-Board PCI-DAS6070 mit 16 Eingangskanälen und 1,25 MSample/s Abtastrate kann mit 5-V-Spannungsversorgung im Temperaturbereich von 0 bis 55°C betrieben werden.


Es hat 16 12-Bit-Analogeingänge, acht digitale I/O-Kanäle und zwei 16-Bit-Zähler. Hinzu kommen zwei 12-Bit-Analog-Ausgänge, die jeweils mit 1 MHz pro Kanal aktualisiert werden können. Der Preis beträgt 813,- A. Ausgestattet mit einem 8K-Sample unterstützt die Karte den Datentransfer im DMA- Mode sowie Scatter- Gather-Funktionalität. Ihre Analogeingänge lassen sich individuell als 16 single-ended oder acht differentielle Eingänge konfigurieren.


Die Eingangsspannungsbereiche sind per Software programmierbar von 0 – 10 V bzw. – 5V, –2 V, – 1 V, – 0,5 V, – 0,2 V und – 0,1 V sowie im Bereich von ±10 V, ±5V, ±2,5 V, ±1 V, ±0,5 V, ±0,25 V und ±0,1 V. Unterschiedliche Triggersignale und programmierbare Triggerlogik sichern einfache und komplexe Triggerung von Messungen. Weitere Kennzeichen sind die mit 100 G hohe Eingangsimpedanz, ein Eingangs-Bias-Strom von ±200 pA und ein Eingangs-Offset-Strom von ±100 pA.