Eine Übertragungsbandbreite von mehr als 13 GHz bietet der Photodetektor C30734 ECER von Perkin Elmer (Vertrieb: Laser Components). Damit eignet er sich als Empfänger in optischen Übertragungssystemen mit 10 Gbit/s (OC-192). Er enthält eine InGaAs-Pin-Diode, die in Coplanartechnik auf einen Träger gesetzt ist. Durch diese Art von Aufbau bleibt die Kapazität unter 0,2 pF bei einer Versorgungsspannung von +5 V. Die aktive Fläche hat einen Durchmesser von 30 µm. Die integrierte Linse erhöht den Toleranzbereich der Faserführung. Der Dunkelstrom bei 25 °C liegt unter 1 nA. Die Empfindlichkeit ist mit 0,9 A/W angegeben. Der Detektor hat eine Überlastfähigkeit oberhalb von 0 dBm.