Bildergalerie
Quelle: Eaton
Quelle: Eaton

Eaton: Zu den Betriebsarten zählen polarisierte Reflexionslichtschranke (2,5 m), Einweglichtschranke (1,5 bis 6 m), Reflexionslichttaster (350 mm) und die Erkennung transparenter Objekte. Die Sensoren sind in IP66-Kunststoffgehäusen verbaut und eignen sich daher auch für raue Umgebungen. Alle sind für 10 bis 30 VDC ausgelegt und erkennen u. a.transparente Objekte wie Kunststoffflaschen oder Folien. Die Empfindlichkeit lässt sich über ein Potentiometer direkt am Gerät anpassen. Versionen mit fokussiertem Strahlengang und 100-mm-Brennweite eignen sich perfekt zum Erkennen kleiner Zielobjekte. Ebenfalls zu der Familie der optischen Sensoren gehört die Comet-Serie. Diese Hochleistungslichtschranken im zylindrischen Gehäuse mit 18 mm Durchmesser sind in verschiedenen Ausführungen für fast alle Tastaufgaben erhältlich. Zur Auswahl stehen Einweg-, Reflexions- und polarisierte Reflexionslichtschranken, diffus reflektierend, fokussiert diffus-reflektierend, Weitwinkel diffus reflektierend, Perfect Prox, Fine Spot Perfect Prox und LWL.