Im 64- bzw. -80poligen TQFP liefert Sasco von Microchip die Mikrocontroller der PIC18F-Familie. Sie werden jetzt optional mit preiswertem 32Kbit-Flash angeboten und bieten zusätzlich I/O, Timer sowie viel Peripherie (16 x 10-bit-ADC, 5 x Capture/Compare/PWM, Komparatoren und parallelen Port).


Sie arbeiten an 2…5,5V, haben 2KB RAM und 1024 Bytes langlebiges Daten-EEPROM und liefern 10 MIPS bei 10 MHz. Sasco liefert das erste eigene Demo-Board mit RS232, ICD-Verbindung, 8 LEDs für Diagnosetest, Quarz usw. Es ist gut für den Einsatz des MPLAB- In-Circuit-Debugger 2 geeignet.