DSM ergänzt seine Slot-CPU-Produktlinie um eine langzeitver-fügbare PICMG 1.3 PCI-Express-Karte namens 96M4351o mit Intel Q35 + ICH9R-Chipsatz und Raid-Funktionalität. Unterstützt wird ein FSB von 800, 1066 oder 1333 MHz, der Hauptspeicher lässt sich auf 4 GByte ausbauen. Zur schnellen Datenspeicherung können 4 SATA-II-300-Laufwerke im Raidverbund angeschlossen werden. Optional können 2 weitere SATA-II-Laufwerke angeschlossen werden. Schnittstellen: 4 x USB 2.0, 2 x seriell, 1 x parallel, 2 x PS/2, 8 x GPIO. Ein Systemhardware-Monitor kontrolliert Lüfter-, Temperatur- und Spannungswerte und es gibt einen einstellbaren Watch-Dog-Timer.