Alcatel-Lucent: Das kompakte Planetengetriebe PLG 63t verfügt über ein Dauerdrehmoment bis zu 100 Nm. Die ein-, zwei- oder dreistufigen Getriebe-Untersetzungen ermöglichen Untersetzungen von 3:1 bis 960:1. Das geringe Verdrehflankenspiel und die überwiegend ganzzahligen Untersetzungen sind die Basis für den Aufbau von präzisen Antriebslösungen. Der geräuscharme Lauf wirkt sich für viele Automatisierungslösungen positiv aus. Möglich wird dies durch eine schrägverzahnte Ausführung der ersten Stufe. Für eine lange Lebensdauer und einen wartungsfreien Betrieb, sorgen nitrierte Stahlhohlräder und Stahlplanetenräder in der zweiten und dritten Getriebestufe, sowie beidseitig geschlossene, auf Lebensdauer geschmierte Kugellager. Letztere sind großzügig dimensioniert, sodass die Abtriebswelle radial und axial Kräfte bis 800 N aufnehmen kann. Für den Einsatz in rauen Umgebungen sind die Getriebe gegen Staub, Schmutz und Flüssigkeiten nach IP54 geschützt, optional ist IP65 möglich.

350iee0909