Der neue USB-Leistungsmesskopf der Firma PMM, vertreten in Deutschland durch EMCO Elektronik GmbH, eignet sich durch seine untere Frequenzgrenze von 9kHz ideal für EMV-Messungen.

Der PMM 6630 ist wie folgt spezifiziert:

*Frequenzbereich: 9kHz – 3GHz

*Dynamikbereich: 100nW – 1W (-40 – +30dBm)

*Linearität (typ. 0,2dBm)

*True RMS Ansprechverhalten über einen Dynamikbereich von 70dB ermöglichen eine exakte Leistungsmessung von CW- und modulierten Signalen

*geringe Stromaufnahme (für Laptopbetrieb)

*kein Bedarf an ext. Referenz (Eichgerät)

*PC Utility Software, Messwertdarstellung in dBm, W und Vrms.

 Ein besonderes Merkmal des USB-Leistungsmesskopfes ist sein äußerst attraktives Preis-/Leistungsverhältnis.

443ei0309_emv