Die neuen Positionsschalter der Serie EF95 nutzen für die Datenübertragung die so genannte EnOcean-Funktechnologie, die mit einem sehr niedrigen Energiebedarf auskommt. Zusammen mit einem ebenfalls neuen Energiegenerator arbeitet das System völlig autark; für den Betrieb sind weder Kabel, Batterien oder Licht erforderlich. Trotz der im Vergleich mit einem Mobiltelefon geringen Signalstärke ist die Reichweite des Systems höher als die von Geräten mit WLAN-Ausstattung. (pe)


HMI2005 Halle 7, Stand E25