GLT: Das Präzisions-Sprühventil 787MS-SS erstellt durch die minimale Volumen-Druck-Technologie ein einheitliches Sprühmuster zwischen 1,58 und 19,05 mm Durchmesser, die 60 % kleiner sind als bei EFD-Standard-Sprühventilen. Es ermöglicht gleichmäßige Sprühmengen von nieder- bis mittelviskosen Flüssigkeiten und arbeitet im Niederdruck-/Niedervolumen-Luftbereich zur Verarbeitung von Aktivatoren, Beschichtungen, Tinten usw. Das Ventil verwendet Einweg-Dosiernadeln mit Innendurchmessern von 0,33 bis 0,10 mm. Die hohe Übertragungseffizienz ohne Totvolumen und ein sauberer Materialstopp sorgen für gute Sprühergebnisse ohne Übersprühen, oder Verstopfen. (as)

700iee0908