Über die Idee, das Konzept und die Vorteile sprachen wir mit Wolfgang Denk, Product Group Manager Services bei Komax.

Komax_Services_OnLine_Training_01_V1Herr Denk, was war der Anlass für die Entwicklung der Komax On.Line Trainings?

„Wer Maschinen und Prüfsysteme der Komax Gruppe wählt, hat höchste Anforderungen an Qualität und Leistung. Demgegenüber stellen wir immer wieder fest, dass unsere Kunden mehr Produktivität erreichen könnten, wenn ihre Mitarbeitenden besser ausgebildet wären. Dafür sind digitale Trainings eine optimale Lösung.“

Internen Trainingsaufwand und Kosten senken

Welchen Mehrwert bieten die On.Line Trainings?

„Alle Trainings sind ähnlich strukturiert: Nach einer kurzen Einleitung folgen Themen wie Maschinenaufbau, Sicherheit, Bedienung, Wartung und Troubleshooting. Aufgrund der konsequent gleichen Reihenfolge finden sich die Teilnehmenden in jedem Modul sofort zurecht, kennen die Zielsetzung und den Zeitaufwand, der typischerweise zwischen 30 und 45 Minuten liegt. Sie können via PC- oder Tablet-Browser rund um die Uhr online auf die Lehrgänge zugreifen, also immer dann, wenn sie gerade Zeit dafür haben. All das trägt dazu bei, den internen Trainingsaufwand und die Kosten zu senken und neue Mitarbeitende schneller auf ihren Arbeitseinsatz vorzubereiten.“

Kann man den Lernerfolg kontrollieren?

„Ja, natürlich. Der Abschlusstest mit Multiple-Choice-Fragen und personalisiertem Zertifikat informiert über die prozentuale Anzahl korrekt beantworteter Fragen. Somit schafft der Test Klarheit darüber, welche Fähigkeiten der Teilnehmende hat, welche weiteren Lernschritte in seinem Entwicklungsprozess von Interesse sein könnten oder welcher Lernstoff wiederholt werden sollte.“

Optimale Vorbereitung auf die Komax On.Site Trainings

Da sich die On.Line Trainings an neue Mitarbeiter richten, bedeutet das, dass sie vor allem für Einsteiger gedacht sind?

„Nein, die On.Line Trainings richten sich nicht nur an Einsteiger. Zu unserem umfassenden Angebot der Komax Services gehören ja auch die bewährten On.Site Trainings der Komax Academy. Mit diesen verbessern wir bestehendes Know-how und bereiten Mitarbeitende auf neue Herausforderungen vor. Die Online-Kurse eignen sich ausgezeichnet, um Lernende mit unterschiedlichen Voraussetzungen auf das für einen On.Site Lehrgang erforderliche Niveau zu bringen, denn sie passen sich interaktiv dem persönlichen Lerntempo an. Per Mausklick kann man zum Beispiel detailliertere Inhalte abrufen und auch in der Lektion zurückspringen, um Lernschritte zu wiederholen.“

Komax_On.Line_Training_Alpha-550

So funktioniert Interaktivität: Beim Klick auf ein Maschinendetail erscheinen nähere Erklärungen.

Laufender Ausbau des Angebots

Welche Produkte und Themen decken die On.Line Trainings zurzeit ab?

„Das Angebot reicht von Grundlagen der Kabelverarbeitung, Schneid- und Abisoliermaschinen, Crimp to Crimp-Maschinen, Maschinen zur Herstellung von Kabelbäumen, Prozessmodulen, Softwares und Vernetzungen über Beschriftungen und Qualitätsinstrumente bis hin zu Bündel- und Bandagiermaschinen sowie Prüfsystemen. Dieses breit gefächerte Angebot bauen wir zudem laufend aus. Unser Ziel ist es, für jedes Produkt, jede Software und für alle Prozess- und Qualitätsmodule spezifische Trainings anzubieten.“

Testen Sie das Komax On.Line Training

Erhalten Sie hier Ihren Gratis-Zugang.

Komax – führend heute und in Zukunft

Als Marktführer der automatisierten Kabelverarbeitung versorgt Komax ihre Kunden mit innovativen, zukunftsfähigen Lösungen in allen Bereichen, in denen präzise Kontaktverbindungen gefragt sind.

Die Komax On.Line und On.Site Trainings sind Bestandteil des umfassenden Angebots der Komax Services. Sie tragen wesentlich dazu bei, um mit Produkten von Komax, TSK und Kabatec eine höhere Qualität und Produktivität zu erzielen und damit die Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern.