Quelle: Data I/O

Quelle: Data I/O

Flashcore III ist die neueste Weiterentwicklung der Flashcore-Programmierarchitektur von Data I/O. Dank erhöhter Download- und Read/Write-Geschwindigkeiten ergeben sich Leistungssteigerungen um den Faktor 10. Durch die Unterstützung der neuesten Flash-Speicher wie SD, MMC, MoviNAND und iNAND ist sie gerade für große Bausteine bestens geeignet. Die vollautomatischen Handlingsysteme von Data I/O sowie der manuelle Programmer Flashpak III und die dazugehörige Prozesssteuerungssoftware unterstützen alle Flashcore III. Dadurch kann man die Jobprofile (Algorithmen, Datendateien, und Programmierparameter) nahtlos von der Konstruktion an die Fertigung übertragen. Flashcore III ist auch mit allen anderen Flashcore-Algorithmen und -Adaptern kompatibel. Dadurch erhalten Nutzer den Zugang zur größten verfügbaren NAND-Support- und Bad-Block-Schemes-Bibliothek. Field Upgrade-Kits sind für bereits bestehende automatisierte Systeme erhältlich.

502pr0210