Modem FX30

Modem FX30 HY-Line Communication

HY-Line Communication: Ein kompaktes und robustes Aluminiumgehäuse und der erweiterte Temperaturbereich erlauben den Einsatz im rauen industriellen Umfeld. Das auf Linux basierende Legato Open Source Application Framework ermöglicht eine effiziente Softwareentwicklung und unterstützt eine integrierte Entwicklungsumgebung auf Basis von Eclipse mit Diagnosetools, lokalem und remote Debugging, Monitoring und Profiling. Das macht das FX30 zum idealen IoT-Gateway. Weitere Sensoren und Aktoren sind einfach über den IoT-Erweiterungsslot integrierbar. Das Gateway lässt sich wahlweise als einfaches serielles, USB- oder LAN-Modem einsetzen ebenso wie als intelligentes, programmiertes Gateway in IoT-Systemlösungen.