HSE-Electronics bietet mit Flashit ein Programmiertool an, das Firmware und Daten in ein Mikrocon­trollersystem schreiben kann. Das für Entwicklung, Produktion und Service geeignete Werkzeug unterstützt alle On-Chip-Flash-Speicher der MCU von Infineon, Micronas, ST Microelectronics und Silicon Labs, sowie gängige externe 8- und 16-Bit-Flash und seit Juli auch Bausteine mit ARM Cortex M3-Architektur. Das Tool ist aus anderen Applikationen heraus oder im Batch-Betrieb über Kommandozeilen-Parameter steuerbar und kann auch Daten aus dem Flash-Speicher als Hex- oder Binär-Datei zurückspeichern.