Um Anwender von Druckköpfen bei Entwicklung und Qualitätsprüfung zu unterstützen, hat Image­Xpert ein System entwickelt, das den Tintenstrahl eines Druckkopfs mithilfe von Allied-Vision-Kameras und proprietäre Software/ Blitzsteuerungstechnologie analysiert: Die herausgespritzten Tropfen fallen zwischen Objektiv und einer LED-Blitzanlage. Ein Controller synchronisiert Blitz und Druckkopf, damit die Tintentropfen genau vor dem Objektiv beleuchtet werden um Details zu erkennen wie Durchmesser und Volumen eines Tröpfchens, Flugbahn, Geschwindigkeit, Länge des Tintenfadens, Abbruchlänge.