Kappa: PS Digitalkameras sind speziell für Softwareeinbindungen konzipiert. Das passende herstellereigene Sdk 3 steht für moderne Softwareumgebung auf Basis von .net und C-API. Mit Sdk oder ausführlicher Schnittstellenbeschreibung eignen sich die Kameras für alle Mess- und Prüfmaschinen. Die Serie basiert auf variabler Kameraelektronik, nimmt wenig Leistung auf und überzeugt mit hoher Widerstandsfähigkeit bei guter Signalqualität. Es besteht Auswahl zwischen s/w-Systemen, CCD-Sensoren von Sony und Kodak mit Megapixel-Auflösung sowie verschiedenen Schnittstellen (FireWire/ IDCC-kompatibel, CameraLink). Bauform und Board-Layout sind individuell anpassbar. Die Serie gibt es im Sechseck-Design, in Standard-Würfelbauform und als Kameraboards. (mr)

475iee0707