PTC setzt mit der Akquise auf den Trend zu Big Data.

PTC setzt mit der Akquise auf den Trend zu Big Data.Duoduo – Fotolia.com

Die Software Neuron von Coldlight nutzt Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen, um automatisch Wissen aus Daten abzuleiten, Muster zu erkennen, validierte Vorhersage-Modelle zu entwickeln und Informationen weiterzugeben. Die Fähigkeit, Ereignisse vorherzusagen, ist dort wichtig, wo Produktleistung sichergestellt oder Produktfehler und Ausfallzeiten verhindert werden sollen. Als ersten Schritt wird PTC die neue Software in die eigene IoT-Plattform Thingworx integrieren, um Applikationen für Predictive Analytics zu realisieren. Jim Heppelmann, Präsident und CEO von PTC. „Sensordaten allein bilden schon einen Wert, der allerdings um ein Vielfaches höher liegt, wenn man Predictive Analytics nutzt, um aus den Daten das nötige Wissen zu gewinnen.“ Des weiteren soll die Erwerb Service-Strategien wie die prädiktive Wartung und Systemüberwachung in der Fertigung unterstützen und das bestehende Portfolio aus Service Lifecycle Management (SLM) und Product Lifecycle Management (PLM) ergänzen.