USV-Zusatzmodule waren gestern. Heute ist es möglich, dass Netzgeräte mit integrierten Ultrakondensatoren selbst die Pufferfunktion mit übernehmen. Die Hutschienen-Netzteile der J. Schneider Elektrotechnik in 12 oder 24 V sind mit Ultrakondensatoren ausgerüstet, so dass sie selbst mehrere Minuten lange Spannungslücken problemlos überbrücken können. Ultrakondensatoren sind elektrostatische Energiespeicher, die zwischen -40 und +70° C problemlos arbeiten.