PWM-Amplifier in Hybridtechnik

Apex stellt den SA-60 einen neuen pulsbreitenmodulierten Verstärker in Hybridtechnik vor. Die Schaltfrequenz kann mittels externem Kondensator zwischen 22 und 125 kHz im Analog-Modus und bis 500 kHz im Digital-Modus gewählt werden. Die maximale Betriebsspannung ist 80 V und der Ausgangsstrom 10 A (max. 15 A). Die Endstufe ist in H-Brückenschaltung aufgebaut, die interne Verlustleistung beträgt 140 W. Der Wirkungsgrad beträgt 97 %, die Ausgangsleistung bis zu 800 W. Das 30 x 22 mm große Power-SIP-Gehäuse ist isoliert und kann direkt auf dem Kühlkörper montiert werden.
Sense-Ausgänge ermöglichen das Ausregeln von Spannungsabfällen auf den Leitungen zur Last, mit einem TTL-Signal kann der Verstärker ein-/ausgeschaltet werden. Typische Anwendungen: Motorsteuerung, Magnetspulen, reaktive Lasten.

Nano-80
Tel. (01) 203 79 01-0
Fax (01) 203 79 01-21
ESonline 03000

office@nano80.at