Bildergalerie
Die Oberfläche von QNX Connected Drive im Detail.
QNX Connected Drive im BMW X5.

QNX Software Systems holt die Büro-Integration von Smartphones ins Fahrzeug. Kern der Lösung ist das neue BMW Connected-Drive-System. Es basiert auf QNX-Software und gibt dem Fahrer Zugriff auf E-Mails über die Bluetooth-Verbindung seines Blackberrys. Steht der Wagen, ­erscheinen die E-Mails auf dem iDrive-Display, während der Fahrt können sie auf Knopfdruck angehört werden. Die Integration von E-Mail und Textnachrichten nutzt Bluetooth-MAP (Message Access Protocol), das auf ausgewählten Blackberrys bereits verfügbar ist. BMW Connected Drive basiert auf dem Echtzeit-Betriebssystem QNX Neutrino, einschließlich der QNX Multimedia Suite, über die Smartphones, Mediaplayer, USB-Player und andere mobile Geräte nahtlos integriert werden. QNX hat seine Software-Technologie für mehr als 20 Mio. Fahrzeugsysteme lizenziert.