Renesas stellt die schnellsten 4-Gigabit AG-AND Flash-Speicher der Welt mit einer Programmiergeschwindigkeit von 10 MByte/s vor. Damit kann in nur ungefähr zwei Minuten ein zweistündiger, MPEG-4-komprimierter Spielfilm gespeichert werden. Die Flash-Speicher weisen die weltweit kleinste Chipgröße bei 4 Gigabit Flash-Speichern auf. Die ICs eignen sich zum schnellen Aufzeichnen von Filmen und Musik in mobilen Endgeräten und digitalen Heim-Anlagen. Dieses Feature war bisher ausschließlich Digitalkameras und PCs vorbehalten.


Mit den Bausteinen R1FV04G13R und R1FV04G14R wird für Speichermedien mit 512 MByte Speicherkapazität, die Platz für etwa 160 Minuten MPEG-4-komprimierte Filme, 130 MP3-Musik-Tracks oder 500 Digitalfotos zu je 4 Megapixeln bieten, nur noch ein einziger Speicherbaustein benötigt.


Technische Daten







































Speicherkonfiguration


512M Worte à 8 Bit


256M Worte à 16 Bit

   

Versorgungsspannung


2,7 V bis 3,6 V


Lesen


1. Zugriff


100 m s (max.)

 

Lesezyklus


45 ns (min.)


Stromaufnahme (bei 3,3 V)


Standby


20 m A (typ.)

 

Im Lese-, Programmier- oder Löschmodus


10 mA (typ.) (im Single-Bank-Betrieb)


Betriebstemperatur


0 ° C bis 70 ° C

 

 


Gehäuse


TSOP-48 Typ 1


Renesas Kennziffer 432