Die neuen RadioAnt-Antennen von Laird Technologies, die den Rundfunk-Empfang (88 bis 108 MHz) in einem Mobiltelefon ermöglichen, lassen sich direkt ins Handy integrieren. Sie bieten nach Angaben von Laird eine deutlich bessere Empfangsqualität als herkömmliche Lösungen, bei denen ein Headset gleichzeitig als Antenne dient. Außerdem ist es so auch möglich, ein Bluetooth-Headset zu verwenden und trotzdem Radio zu hören. Die 6 mm x 6 mm großen aktiven 50-?-Antennen bieten eine Kombination aus FM-Empfang, Impedanzanpassung und Signalverstärkung. 346ei0607