Das epoxidharzgebundene Material hat gute statische, dynamische, thermische und akustische Eigenschaften und wird in Branchen für die Fertigung ultrapräziser Maschinenbetten und Gestellbauteile verwendet, unter anderem in der Elektronik-, Medizinprodukte-, Halbleiter-, Metrologie- und Verpackungsindustrie.

Sehr gute Dämpfung und thermische Stabilität: Epoxidharzgebundener Polymerbeton für Maschinenbetten

Sehr gute Dämpfung und thermische Stabilität: Epoxidharzgebundener Polymerbeton für Maschinenbetten Rampf

Cleveland-Gründer und heutiger Bereichsleiter bei Rampf, Panos Angelopoulos, ist überzeugt: „Wir werden in dieser neuen Konstellation dieses erstklassige Mineralgussmaterial als die Technik der Zukunft auf den Nafta-Märkten etablieren“.

Da auch in den USA das Umweltbewusstsein zunimmt und verstärkt auf Energiekosten und diverse Umweltvorschriften geachtet wird, gewinnt die makellose Ökobilanz von Epument – mit seiner ressourcenschonenden Herstellung und seiner umweltverträglichen Entsorgung und Verwertung – immer mehr an Relevanz.