Standex-Meder Electronics kündigt die KT-Serie für hochisolierte Reed-Relais an. Die KT-Serie bietet einen Isolationswiderstand von größer oder gleich 1013 Ω sowie eine Isolationsspannung zwischen Spule und Kontakt von mehr als 7 kV Gleichspannung. Bei Abmessungen von 30 × 8,6 × 10,6 mm³ werden die Isolationseigenschaften in einem kleinen Bauteil geboten. Die Serie ist mit drei Spulenspannungen (5 V, 12 V und 24 V) verfügbar, und alle drei Versionen sind sowohl als SMD-, als auch THT-Variante erhältlich.

Die nur 30 × 8,6 × 10,6 mm³ großen Reed Relais von Standex-Meder Electronics sind mit den Spulenspannungen 5 V, 12 V und 24 V erhältlich.

Die nur 30 × 8,6 × 10,6 mm³ großen Reed Relais von Standex-Meder Electronics sind mit den Spulenspannungen 5 V, 12 V und 24 V erhältlich. Standex Meder Electronics

Die Bauteile werden in einem komplett gemoldeten Gehäuse gefertigt und sind für Schaltspannungen bis 1000 V geeignet. Wie alle hochisolierten Reed-Relais von Standex-Meder verfügt die Serie KT über dynamisch getestete Kontakte und ist in der Lage, Millionen zuverlässige Schaltvorgänge auszuführen. Die Serie entspricht der RoHS-Richtlinie.