Bildergalerie
Die Reed-Relais SIL 117 und SIL 113.
Die Spule ohne Wickelkörper vergrößert das Wickelfenster, was verschiedene Vorteile birgt.

Verfügbar sind sie im SMD-Gehäuse, im Single-Inline- (SIL) und Dual-Inline-Gehäuse (DIL) sowie weiteren gängigen Gehäuseformen. Bei der Soft-Center-Technologie auf der alle Relais basieren, kommt ein weiches Innenmaterial zum Einsatz, um den mechanischen Stress der Reed-Schalter zu minimieren. Darüber hinaus sorgt die Spule ohne Wickelkörper  für höhere Kontaktlebensdauer und zuverlässigen Kontaktwiderstand. Pickering Electronics produziert seine wickelkörperlosen Spulen in einem vollautomatischen Prozess, der für konsistente Qualität und Wiederholgenauigkeit sorgt.

Die Spule ohne Wickelkörper vergrößert das Wickelfenster. Das hat folgende Vorteile: einen höheren magnetischen Antrieb und eine bessere magnetische Kopplung aufgrund der höheren Effizienz der inneren Windungen durch kleinere Durchmesser (mehr Windungen pro Ohm). Die Anzahl der Amperewindungen (AW) ist größer – die Empfindlichkeit von Reed-Relais wird häufig in Amperewindungen (AW) angegeben. Eine Bewertung mit 15 AW bedeutet eine doppelte Empfindlichkeit gegenüber einer mit 30 AW.

Da der 30-AW-Schalter einen höheren magnetischen Antrieb erfordert, verfügt er auch über eine höhere Rückstellkraft, die die Fähigkeit beschreibt, den Kontakt zu öffnen, wenn die Spule abgeschaltet wird. Dadurch konnte Pickering Electronics die Lebensdauer des Reed-Schalters vielfach erhöhen.

Die Reedrelais der Serie 117 eignen sich besonders für Anwendungen, die eine hohe Bestückungsdichte erfordern wie ATE-Schaltmatrizen oder Multiplexer. Sie sind in Ausführungen für 3 V und 5 V erhältlich und als ein- oder zweipolige Schließer (1 Form A / 2 Form A) verfügbar. Wie alle Single-Inline-Serien sind sie in Soft-Center-Technologie aufgebaut.

Die Wechslerkontakt-Ausführung der Serie 113 ist eine kleine SIL-Ausführung mit Wechslerkontakten (1 Form C). Die magnetisch abgeschirmten Relais erfordern eine Leiterplattenfläche von 3,8 x 12,7 mm² (0,15 x 0,5 Zoll). Die Schaltleistung ist mit 3 W spezifiziert und wie alle Single-Inline Serien von Pickering Electronics in Soft-Center-Technologie aufgebaut.

Der Leitfaden Reed-Relay-Mate von Pickering Electronics gibt detaillierte Einblicke in die Reed-Relais-Technik. Er beschreibt, wie Reed-Relais aufgebaut sind, welche Typen existieren, wie sie arbeiten und welche Parameter ihre Funktion beeinflussen. Er unterstützt bei der Auswahl des richtigen Relais-Typs und vergleicht Reed-Relais mit anderen Relais-Technologien. Schließlich liefert er Hinweise über die korrekte Ansteuerung und Platzierung von Reed-Relais. Der Reed-Relay-Mate-Leitfaden ist kostenlos auf der Homepage von Pickering Electronics als PDF verfügbar oder läßt sich als gedrucke Fassung anfordern.