Als modulare Lösung hat STMicroelectronics seine Referenz-Plattform für intelligente Stromzähler implementiert. Per Software lässt sie sich an die spezifischen Erfordernisse des jeweiligen Energieversorgers anpassen. Die Lösung besteht aus zwei Leiterplatten: auf der einen sind die Schaltungen für die Energieverbrauchs-Messung, auf der anderen diverse Rechen  und Überwachungsfunktionen auf ST7-Basis.


Die Messplatine unterstützt alle derzeit üblichen Mess-Techniken von den äußerst präzisen Rogowski-Spulen bis zu kostengünstigen Shunt-Widerständen. Die Überwachung von Phase und Nullleiter erlaubt das Aufdecken von Manipulationen und trägt sämtlichen internationalen Standards wie z. B. IEC 62052-11 und IEC 62053-2x für Wechselstromzähler Rechnung. Die Messplatine beruht auf dem ‚Power Metering Chip‘ STPM01, der sämtliche erforderlichen Signalaufbereitungs , Signalverarbeitungs  und Datenwandler-Funktionen, I/O-Signale und eine Spannungsreferenz enthält.