SW Cloud Platform Schwäbische Werkzeugmaschinen

SW Cloud Platform Schwäbische Werkzeugmaschinen

Schwäbische Werkzeugmaschinen: Bis 2020 werden alle Funktionen sukzessive von der bisherigen Lösung auf das neue System übertragen. Die weiterentwickelte Plattform sorgt für mehr Transparenz über den gesamten Fertigungsprozess. Für jede der angebundenen Maschinen weltweit ist ein Profil hinterlegt, das alle Maschineninformationen und Prozessdaten über ein Dashboard zugänglich macht. Eine Weltkarte und verschiedene Produktionslinien bieten dort bereits einen ersten Überblick über die Maschinenstandorte und -zustände. Die Cloud-Lösung ist Teil des ganzheitlichen Dienstleistungskonzeptes „life“ und gehört zum Baustein „life data“. Sie erweitert das Datenservices-Portfolio, das neben den Online Services auch die Komponenten Digitalisierungsberatung, Energiemonitoring, Fabriksimulation und Data Analytics umfasst.