Renesas

Shingo Yamamoto verantwortet nun das Automotive-Geschäft des Halbleiterspezialisten. Renesas

Yamamoto, der zum Executive Vice President and General Manager of Automotive Solution Business von Renesas ernannt wurde, löst in dieser Funktion Ryuji Omura ab.

Renesas

Ryuji Omura war bisher Automotive-Chef von Renesas und wird dort nun Fellow. Alfred Vollmer

Omura, der in seiner Zeit an der Automotive-Spitze des Konzerns unter anderem mit einem Renesas-eigenen Concept Car für Furore sorgte, wird Fellow des japanischen Unternehmens. Zu Shingo Yamamotos beruflichen Stationen vor Renesas gehören der US-Konzern General Electric sowie der japanische Automobilzulieferer Calsonic Kansei.