Renesas hat mit der Zustimmung des CFIUS die letzte Hürde für die Übernahme von Intersil genommen.

Renesas hat mit der Zustimmung des CFIUS die letzte Hürde für die Übernahme von Intersil genommen. Renesas

Der CFIUS, ein ressortübergreifender Ausschuss der US-Regierung zur Kontrolle von Auslandsinvestitionen in den Vereinigten Staaten war mit der Untersuchung zur Übernahme von Intersil befasst. Am gestrigen Dienstag gab der Ausschuss bekannt,dass es keine ungelösten Sicherheitsbedenken hinsichtlich der Übernahme gibt. Damit hat Renesas alle behördlichen Genehmigungen für die Übernahme, die am 24. Februar 2017 abgeschlossen sein soll.

Mit der Übernahme sichert sich Renesas Intersils Portfolio an Halbleiterbauelementen für den Automotive-Bereich, wie beispielsweise Chips zur Steuerung von Batterien in Elektro- und Hybridfahrzeugen.