Mit den neuen Vertriebspartnerschaften in Europa, den USA und im asiatisch-pazifischen Raum erhöht Rethink Robotics die Verfügbarkeit seines smarten Cobots mit dem Ziel, Unternehmen weltweit bei der Automatisierung ihrer Produktionsschritte zu unterstützen. Die neuen Kooperationen stärken das bestehende Vertriebsnetzwerk aus Partnern in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Italien sowie den USA, China, Korea, Japan und Australien. „Die weltweit steigende Nachfrage nach unseren smarten, kollaborativen Robotern hat uns in der Entscheidung bestärkt, unser Netzwerk in den Schlüsselregionen Europa, Nordamerika und Asien um namhafte Vertriebspartner zu erweitern“, so Darius Wilke, Director European Business bei Rethink Robotics.

Das Unternehmen verzeichnete laut Pressemeldung im Jahresvergleich ein Rekordwachstum in Europa, allerdings nannte es bisher (Stand 31.7.2018) noch keine konkreten Zahlen. Das Rekordwachstum im zweiten Quartal verdeutliche laut Wilke, dass der Cobot, Sawyer, einen Nerv im Markt trifft und die zentralen Herausforderungen der Fertigungsbranche adressiert.

Die neuen Vertriebspartner

Europa

Europneumaq – Serzedo, Portugal

RT Robotics – Warschau, Polen

USA

Centro, Inc. – North Carolina

IEC Supply Inc. – Arizona

Power Motion – Missouri

Monarch Automation – Ohio

Womack Machine Supply Co. – Texas

Asien-Pazifik

Electronics Control – Xiamen, China

Robtech Industries – Neu-Taipeh, Taiwan

Tongchan Machinery – Hangzhou, China