RTT: In der aktuellen Version der 3D-Visualisierungssoftware DeltaGen 9.6 sorgt der erweiterte Funktionsumfang für unterbrechungsfreie Workflows und eine verbesserte Darstellungsqualität bei aufwändigen Beleuchtungsumgebungen. RTT RealTrace erlaubt die Visualisierung von Licht- und Schattensituationen. In wenigen Schritten ist es möglich, Beleuchtungsszenarien in Echtzeit zu betrachten und zu modifizieren, so dass sich ganze Szenarien mit mehr als 100 Mio. Polygonen berechnen lassen. Mit den Technologien Raytracing und Global Illumination hat der Anwender zwischen zwei Wahlmöglichkeiten bezüglich der Berechnung realistischer Virtual-Reality-Szenen. Das CPU-basierte Raytracing stellt dabei spiegelnde und transparente Materialien dar. Gleichzeitig ermöglicht das Ergonomiemodul RTT Ramsis Komfortanalysen nach NASA-Standard: 3D Visualisierungen in Echtzeit simulieren hier einfach und anschaulich, ob eingenommene Körperhaltungen komfortabel sind und der Anwender erhält direkte Rückmeldung.