Rutronik Elektronische Bauelemente und das chinesische Unternehmen Hongfa haben einen europaweit gültigen Distributionsvertrag geschlossen.

Martin Unsöld, Rutronik

Martin Unsöld, Rutronik: „Die Aufnahme von Hongfa eröffnet uns neue Möglichkeiten im Bereich der Relais.“ Rutronik

Die Zusammenarbeit zwischen Hongfa, dem größten Hersteller von Relais weltweit, und Rutronik beginnt ab 1. Mai und umfasst das gesamte Relais-Sortiment.

Die Hongfa-Produktpalette umfasst sämtliche Produktgruppen im Bereich elektromechanischer Relais – von Signalrelais über General-Purpose- (oder Power-) Relais und Automotive-Relais bis hin zu bistabilen Relais für Smart-Meter-Anwendungen sowie High-Voltage-DC-Relais für Elektrofahrzeuge. Mit den Produkten sollen alle gängigen Anwendungen im Bereich Industrial, Factory und Home Automation, Energy, Security und Automotive bedient werden können.

„Mit Rutronik gewinnen wir einen Vertriebspartner, der aus seinem Stammhaus in Deutschland unseren gesamten europäischen Markt bedienen kann“, sagte Bernhard Schmidt, Distribution Manager Europe, Hongfa Europe GmbH. Mit diesem strategischen Schritt wollten sie die unterschiedlichen Kundeninteressen noch besser abdecken und die Marktposition von Hongfa weiter verstärken.

Martin Unsöld, Senior Manager Product Marketing Mechanics bei Rutronik, erklärte: „Die Aufnahme von Hongfa als weltweit führendem Relaishersteller in unser Lieferantennetzwerk eröffnet uns neue Möglichkeiten im Bereich der Relais.“ Das europaweite Franchise ermögliche es ihnen zudem, ihre Vertriebsstruktur flächendeckend mit dem gesamten Relaisportfolio von Hongfa zu versorgen und ihre Marketingaktivitäten international voranzutreiben.