Rutronik Elektronische Bauelemente erweitert sein Portfolio um die Produkte des polnischen Herstellers Wilk Elektronik.

Rutronik weitet die Vertriebspartnerschaft mit Wilk Elektronik aus.

Rutronik weitet die Vertriebspartnerschaft mit Wilk Elektronik aus. Rutronik

Das Unternehmen fertigt unter seiner Marke Goodram Industrial Speicherprodukte wie DRAM-Speichermodule, Speicherkarten, USB-Sticks und Solid State Drives (SSD). Die Distributionsvereinbarung gilt weltweit.

Die Speichermedien von Goodram Industrial kommen vor allem in industriellen Anwendungen, insbesondere in Industriecomputern, Embedded-PCs, Automatisierungs-, Mess- sowie Automotive- und Kommunikationssystemen zum Einsatz. Neben industriellen Anwendungen bedient Goodram Industrial mit Speichermedien für Consumer auch den B2C-Markt.

Wilk Elektronik ist einziger europäische Produzent von DRAM-Speichermodulen und verfügt über eine Technologie-Kooperation mit Toshiba. Durch die eigene Fertigungsstätte liegt der Fokus des Unternehmens auf den DRAM-Speichermodulen und Flashprodukten der Marke Goodram Industrial mit dem Trend zur 3D-TLC-Technologie.

„Seit 2010 bestehen bereits Geschäftsbeziehungen zwischen unseren Unternehmen“, sagte Wolfgang Kemmler, Industrial Sales Manager bei Wilk Elektronik. „Durch die Distributionsvereinbarung mit Wilk Elektronik erweitern wir unser Portfolio an leistungsstarken Speichermedien deutlich“, sagte Andreas Hofmann, Senior Manager Product Marketing Storage bei Rutronik.