Die CI-tronic-Familie wurde durch Sanftstarter der Baureihe MCI 12-15-25CH mit integrierten Bypass-Kontakten ergänzt. Durch die Kombination der bewährten LTE (Low-Thermal Expansion)-Technologie mit mechanischen Kontakten erschließen sich neue Anwendungen. Leichte Hutschienen-Montage, eine feste Anlaufzeit von 0,2 s sowie max. 12 Starts pro Stunde (MCI 12 CH) kennzeichnen die Baureihe. Automatische Erkennung von Phasenfehlern und der Netzfrequenz sowie geringe Störabstrahlung sind weitere Merkmale.


Die Produkte eignen sich für Anwendungen, wo Halbleiterschütze aus thermischen Gründen nicht eingesetzt werden können. Typische Einsatzgebiete sind Kompressoren, Pumpen, Förderbänder und Torantriebe. Zur CI-tronic-Produktfamilie gehören außerdem analoge Leistungs- und Motorsteuerungen, Startmomentbegrenzer sowie elektronische, Umkehr- und Motorschütze. Die Produkte gibt es in einem Leistungsbereich von 0,7 bis 30 kW.