Manz: Der Embedded Schaltschrank-PC UNO-3072 hat einen Intel-Celeron M Prozessor 1.0 GHz oder einen Pentium M Prozessor 1.4/1.6 GHz mit 512 MB DDR SDRAM Arbeitsspeicher. Das Gerät enthält eine Compact Flashcard (512 KB), kann aber auch mit einer 2,5“-Festplatte bestückt werden. Ein externes Compact Flashcard-Laufwerk vom Typ I und II steht zusätzlich bereit. Zur Integration von Zusatzkarten sind zwei PCI-Steckplätze vorhanden. Standard-Peripherie-Komponenten können über 2 x LAN, 2 x RS-232 und 2 x RS-232/422/485 sowie 4 x USB angeschlossen werden. Onboard stehen daneben je vier isolierte Ein- und Ausgänge mit zwei 16-Bit Counter/Timern und ein Interrupthandler zur Verfügung. Das Gerät läuft unter WindowsXP Embedded, 2000/XP, CE 5.0 oder Linux. (rm)

603iee0507