Die 96 mm schmale Stromversorgung Quint Power von Phoenix Contact stellt SFB-Technologie mit 40 A Nennstrom und einer einstellbaren Ausgangsspannung von 18 bis 29,5 V DC zur Verfügung. Fällt ein Leistungsschutzschalter, wird der fehlerhafte Pfad innerhalb weniger Millisekunden vom System getrennt, die übrige Anlage bleibt versorgt. Für das Starten von Lasten mit hohen Einschaltströmen stellt die statische Leistungsreserve 45 A zur Verfügung. Die präventive Fernüber­wachung erkennt und meldet kritische Situationen vorab.