Die Schlepplötmaschine von Zevatron basiert auf den Erfahrungen mit bleifreien Legierungen in den letzten Jahren und dem problemlosen Umgang mit dem Schlepplöten. Die Vorteile des Schlepplötens wie kurze Aufheizzeit, leichte Einstellbarkeit der Parameter, geringe Störanfälligkeit, da keine Verschleißteile im Lötbad, geringste Oxidation, da keine Bewegung im Lötbad, und ein optimales Lötergebnis durch 7° Ein- und Ausfahrwinkel bei geringem Lotvolumen sind bestechend. Zevatron bietet wahlweise automatischen Wagenrücktransport (GB-Betrieb) und eine maximale Leiterplattengröße bis 210 mm x 250 mm. Die Produktionsgeschwindigkeit kann mit 0,5 bis 4 m/s eingestellt werden und ein stabiler Maschinentisch ist lieferbar.

528pr0708