Die Schutzlacke der Reihe Elpeguard SL 1307 von Lackwerke Peters sind besonders vergilbungsbeständige 1-Komponenten-Schutzlacke für bestückte Leiterplatten auf der Basis von Polyacrylharzen. Aufgrund der speziellen Zusammensetzung der Lösemittel zeichnen sich diese Schutzlacke durch eine sehr schnelle Trocknung aus.

Ein großer Vorteil dieser rein physikalisch trocknenden Systeme ist, dass der ausgehärtete Lackfilm zwecks Reparatur nicht nur bei Lötkolbentemperatur durchlötbar ist, sondern auch mit der produktspezifischen Verdünnung entfernt werden kann. Die farblosen, fluoreszierenden Einstellungen dieser Reihe sind als Permanent Coating nach UL 94 zugelassen und erfüllen sämtliche Anforderungen der IPC-CC-830B „Qualification and Performance of Electrical Insulating Compound for Printed Wiring Assemblies“. Abgefüllt in praktischen Spraydosen ist der Schutzlack jederzeit für Service- und Reparaturarbeiten sowie auch zur schnellen Beschichtung von Null- und Kleinserien zur Hand.

510pr0708