Die Gerätestecker der Serie REP sind jetzt sowohl mit geraden als auch abgewinkelten Kontaktstiften zur Leiterplattenmontage erhältlich.

Die Gerätestecker der Serie REP sind jetzt sowohl mit geraden als auch abgewinkelten Kontaktstiften zur Leiterplattenmontage erhältlich.Smiths Connectors

Geeignet sind die Steckverbinder für diverse Anwendungen in der Bahntechnik, so zum Beispiel in der Systemsteuerung für Sensoren, Warnsignale, Bremsen, Türsicherungen und Beleuchtung, in der Innenausstattung für Klimaanlagen und Sitze, als auch für Fahrgastinformationssysteme wie Displays, Video und Lautsprecher.

Die Gerätestecker der Serie REP sind jetzt sowohl mit geraden als auch abgewinkelten Kontaktstiften zur Leiterplattenmontage erhältlich. Bestückt ist die Serie mit der zuverlässigen Hypertac-Hyperboloid-Kontakttechnologie, welche eine sehr gute Shock- und Vibrationsfestigkeit gewährleistet. Sie umfasst 2,- 6- und 12-polige Varianten. Alle eingesetzten Materialien sind konform gemäß NFF 16-101, NFF 16-102, EN 45545-2 und UL94 V0. Mit nur einer Kontaktgröße werden die Anschlussquerschnitte von 0,5 bis 2,5 mm² abgedeckt, somit können die Verarbeitungskosten für den Endbenutzer reduziert werden.