Der Vorstand der Schweizer Electronic AG hat eine mehrjährige Liefervereinbarung mit der SMA Solar Technology AG, Niestetal unterzeichnet. Die Vereinbarung tritt sofort in Kraft und gewährleistet beiden Parteien Planungs- und Liefersicherheit für die kommenden Jahre. Über die Details wurde Stillschweigen vereinbart.

Die Schweizer Electronic AG (WKN 515623) ist einer der großen europäischen Hersteller von Leiterplatten mit anerkannter Technologie- und Beratungskompetenz in der Automobil-, Solar- und Industrieelektronik. Das Unternehmen wurde 1849 gegründet und wird heute in der sechsten Generation von Familienmitgliedern geführt. Schweizer Electronic fokussiert sich auf komplexe Multilayer und HDI-Schaltungen sowie Lösungen zur Senkung der Systemkosten und Integration aktiver und passiver Bauelemente in die Leiterplatte. Zudem verfügt Schweizer Electronic über vielfältige Antworten auf die Herausforderungen der modernen Leistungselektronik. Mit ihrem Partnernetzwerk bietet die Schweizer Electronic AG kosten- und fertigungsoptimierte Lösungen für Klein-, Mittel- und Großserien an.

Des Weiteren besteht seit Januar 2010 eine umfassende Kooperation mit der Siemens AG Österreich zur Herstellung und Vermarktung von RFID-Transpondern mit integrierter Sensorik unter der Bezeichnung „SEAGsens“. Schweizer Electronic wird das RFID-Geschäft im Rahmen einer Business Unit „Schweizer Tracking and Tracing Solutions“ betreiben.