Schlauchheber Fipalift Fipa

Schlauchheber Fipalift Fipa

Fipa: Als Komponente einer Handhabungslösung mit Schlauchheber und Lasttraverse sorgt das Modul für ein rückenschonendes Aufnehmen und Schwenken schwerer Plattenware um bis zu 90°. Dafür ist nur ein eine Person erforderlich. Das Modul wird über ein handbetätigtes Ventil bedient und fährt beliebig alle Winkel von 0° bis 90° an. Aufnehmen und Schwenken erfolgt per Knopfdruck. In Blech, Holz und Glas verarbeitenden Unternehmen ist das Schwenken von Plattenware ein häufiger Prozessschritt. Das manuelle Schwenken in der Fertigung ist unfallträchtig und bindet normalerweise mindestens zwei Arbeitskräfte. Die Entwicklung der Einheit erfolgte im Rahmen einer kundenspezifischen Lösung für das irische Unternehmen Ballingly Joinery 2000, das die komplette Projektierung vor Ort übernahm.