Erscheinungsbild weiterentwickelt und Markenprofil geschärft.

Erscheinungsbild weiterentwickelt und Markenprofil geschärft.Elektron

Das 70 Mitarbeiter starke Unternehmen mit Sitz in Weißenohe (Region Nürnberg) versteht sich als verlängerte Werkbank des Kunden und will künftig den Servicecharakter seines Portfolios stärker hervorheben. Unter dem Stichwort „360° EMS-Mehrwerte“ werden die Wertschöpfungspotenziale im gesamten Leistungsspektrum der Electronic Manufacturing Services (EMS) betont. Auf 2300 m2 Produktionsfläche fertigt das Unternehmen Leiterplatten in SMD- und TH-Technologie sowie komplette elektronische Baugruppen und Geräteeinheiten für eine Vielzahl von Industrieanwendungen.  Zum weiteren Leistungsumfang zählen unter anderem auch das strategische Materialmanagement, der Prototypenbau und die komplette Logistik. Sein neues Erscheinungsbild wird das Unternehmen erstmals auf der Electronica in Halle C1, Stand 314 präsentieren.